Xojo Conferences
MBSOct2019CologneDE
XDCMarch2020NashvilleUS

« MBS Xojo Plugins, ver… | Home | MonkeyBread Software … »

Neues MBS FileMaker Plugin 9.1


12. März 2019 - Monkeybread Software veröffentlicht heute das MBS Plugin für FileMaker in Version 9.1, mit inzwischen über 5700 Funktionen eines der größten FileMaker Plugins überhaupt. Hier einige der Neuerungen:

Für iOS haben wir neue DocumentPicker Funktionen um den Standarddialog für Import bzw. Öffnen anzuzeigen. Sie können den Dateityp festlegen und bekommen einen Skriptaufruf, wenn der Benutzer fertig ist.

Wenn Sie ein Layout in FileMaker unter MacOS bearbeiten, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass die Objektstile im Kontextmenü nicht sortiert sind. Das MBS Plugin sortiert diese Einträge jetzt alphabetisch für Sie. Im Export Dialog können Sie die Maus über einen Feldnamen halten und in einem keinen Infofenster erscheinen Informationen zum Feld. Unser Plugin zeigt Ihnen den Namen vom Feld, der Tabelle und ganz wichtig den Typ des Feldes an.

Wenn ein Benutzer Sie danach fragt, ob man per Mausrad durch die Datensätze navigieren kann, dann schauen Sie sich bitte die FM.MouseWheelScriptTrigger Funktion an. Sie bekommen einen Skriptaufruf für MacOS und Windows bei Benutzung des Mausrades. Ihr Skript kann dann zum nächsten Datensatz weiter blättern.

Unsere AVRecorder Funktionen wurden für Windows überarbeitet. Sie können jetzt den Videokompressor festlegen. Außerdem können Sie die Standarddialoge von Windows anzeigen um die Streams, Kamera und die Kompression zu konfigurieren.

DynaPDF hat einige neuen Funktionen um optionale Inhalte in PDF Dokumenten (Ebenen) zu verwalten. Sie können abfragen welche Ebenen es gibt, einzelne ein/ausblenden und das PDF speichern. Zellen in Tabellen können jetzt Aktionen haben und auf Mausklicks reagieren. Wenn Sie mit DynaPDF.Print ein PDF ausdrucken, können Sie die Auflösung beschränken und mit DynaPDF.ReplacePattern nicht nur den Text, sondern auch die Farbe ändern. WriteFText kann Text jetzt mit oder ohne Formatierung ausgeben.

Diese Version beinhaltet auch drei bemerkenswerte Beispieldatenbanken:
  1. IMAP Email zeigt Ihnen, wie Sie Emails von einem IMAP Server in FileMaker importieren und anzeigen.
  2. Events Sync zeigt wie Sie Termine in FileMaker mit dem Kalender von MacOS synchronisieren.
  3. Scan with WIA to PDF zeigt Ihnen wie man bei Windows Bilder einscannt und dann zu einem PDF zusammenfügt.
Zum Scannen haben wir ein neue ImageCapture.PDF Funktion um alle Bilder vom Scan als ein PDF Dokument zurück zu geben. Für Windows gibt die WIA.Images Funktion eine Liste aller Bilder zum Weiterverarbeiten.

Da Apple die älteren Klassen für Benachrichtigungen (UserNotification Funktionen) als veraltet markiert hat, bieten wir mit dieser Version die neueren UNNotification Funktionen für MacOS 10.14 und neuer sowie iOS 10.0 und neuer an.

Mit den PKCS7 Funktionen können Sie jetzt p7m Dateien lesen und den Inhalt und die Zertifikate auslesen. Die X509.Read Funktionen lesen jetzt auch Binäre Zertifikate und die Socket.Listen Funktion kann jetzt mehr Sockets annehmen. Für die SQL Funktionen in FileMaker haben wir neue Aggregierungsfunktionen FM.SQL.Min, FM.SQL.Max, FM.SQL.Avg und FM.SQL.Sum.

Außerdem haben wir die CURL Bibliothek auf Version 7.64.0, DynaPDF auf Version 4.0.26.74, SQLAPI auf Version 4.2.5 und SQLite auf Version 3.27.1 aktualisiert.

Alle Änderungen in den Release Notes.

Mehr Details zu den Änderungen finden Sie in den Release Notes. Nehmen Sie sich ruhig einmal die Zeit das Plugin näher anzuschauen. Probieren Sie die über 500 Beispieldatenbanken und überlegen Sie einmal, wo sie welche Funktion in ihren Lösungen einbauen können.

Systemvorraussetzungen:
  • macOS 10.9 oder neuer, inklusive macOS 10.14.
  • Windows 7 und neuer, inklusive Windows 10 und Windows Server 2016
  • FileMaker Pro 7 bis 17
  • FileMaker Cloud (64-bit Linux)
  • FileMaker iOS SDK 16 oder 17
Lizenzen gibt es ab 99 Euro (zuzüglich MWSt) direkt auf unserer Webseite. Sie können die Plugins gerne ohne Lizenz einmal testen oder eine Trial Lizenz anfordern. Bei Fragen können Sie sich gerne auf Deutsch oder Englisch an uns wenden, per Email oder Telefon. Gerne können Sie auch auf einem FileMaker Stammtisch oder auf einer der nächsten FileMaker Konferenzen mehr erfahren.

Für Schulungen und Konferenzen siehe Tabelle hier.
Mehr Informationen auf unserer Webseite.
Dokumentation auf mbsplugins.eu und Release Notes.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Schmitz
Monkeybread Software
12 03 19 - 09:23